Tust du alles was du kannst um Akne zu

verhindern?

 

Wenn Sie nie erwägt haben Vitamine gegen Akne zu nehmen ist es höchste Zeit, dass Sie es tun. Während Sie
weiterhin gesund essen, Sport treiben und eine tägliche Pflege-Routine anwenden sollten die für Ihren Hauttyp zusätzlich Vitamine einnehmen um mögliche Akne Ausbrüche zu bekämpfen.

 

Vitamine die Sie in Betracht ziehen können

 

Wenn es eine Sache gibt die die meisten Menschen nicht ertragen können dann ist es ein Pickel. Es spielt wirklich keine Rolle ob Sie männlich oder weiblich sind, die letzte Sache mit der Sie kämpfen wollen ist ein Akne  Ausbruch jeglicher Art. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Möglichkeiten um abscheuliche Pickelausbrüche in unserer Zeit zu bekämpfen. Mit allen aktuellen Akne-Medikamenten richtigen Hautpflegeprogrammen und Vitaminen für Akne sollten Sie in der Lage sein jeden gelegentlichen Fehlerausbruch mit Leichtigkeit zu beseitigen.

Vitamin A

Vitamin A trägt zur Stärkung des Hautschutzgewebes bei verhindert Akne. Darüber hinaus hilft Vitamin A die Talgbildung in Ihrem Körper zu reduzieren. Wenn das nicht alles war erweist sich Vitamin A auch als sehr effektiv um Giftstoffe aus Ihrem Körper zu entfernen. Nicht genug Vitamin A in Ihrer täglichen Ernährung kann eine zentrale Ursache für Akne sein.

Vitamin B bei Akne

Anders als die anderen Akne Bekämpfungs – Vitamine die erwähnt wurden sind die B-Vitamine einzigartig. Die B-Vitamine beinhalten viele verschiedene Vitamine die alle sowohl in ihrem Namen als auch in der Regel in der Art und Weise wie sie eingenommen werden zusammengefasst werden. B-Vitamin-Ergänzungen kommen fast immer in einer B-Komplex-Form aufgrund der Tatsache, dass jedes B-Vitamin hat seine eigenen Vorteile für den Körper. Tatsächlich sollten die die erwägen Ergänzungen zu verwenden um ihre Akne zu kämpfen definitiv mit B-Komplexvitaminen gehen. Nicht nur bei der Akne auch einfach wegen aller anderen positiven Effekte helfen die einen gesunden Körper beizubehalten. In Wirklichkeit sind die B-Vitamine aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eher Supervitamine.

Vitamin B1 – Thiamin

Thiamin ist ein Antioxidans und es hilft den Körper und die Haut von Giftstoffen und freien Radikalen zu befreien und hilft so die Haut klar und Akne frei zu halten. Es fördert auch die Durchblutung und hilft bei der Verdauung.
Vitamin B1 ist ideal für Energieproduktion bessere Verdauung Stoffwechsel und allgemeine Balance in Ihrem Körper. Da Ungleichgewichte in Ihrem Körper Akne verursachen können kann Vitamin B helfen das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Vitamin B2 – Riboflavin

Riboflavin ist unerlässlich für die Erhaltung gesunder Haut Haare und Nägel. Es hilft die Haut zu stärken und zu reparieren und hilft die Entstehung von Akne zu verhindern. Darüber hinaus arbeitet Riboflavin auch mit Vitamin A um einen gesunden Verdauungstrakt zu fördern.
Vitamin B2 ist extrem wichtig für gesund aussehende Haut Haare und sogar Nägel. Akne ist oft ein Symptom für Vitamin B2-Mangel. Eine sichere empfohlene Dosierung von Vitamin B2 zur Bekämpfung von Akne 100 mg 3-mal täglich.

Vitamin B3 – Niacin Amid

Niacin Amid ist unerlässlich für die Erhaltung einer gesunden Haut und hilft die Durchblutung zu verbessern. Es hilft zu verhindern, dass sich Akne bildet und ausbreitet. Es hilft auch dem Stoffwechsel Kohlenhydrate Fette und Proteine abzubauen.
Vitamin B3 ist sehr wichtig für eine gesunde Haut durch die Verbesserung der Durchblutung und die kontinuierliche Unterstützung Ihres Körpers beim Stoffwechsel von Fetten Proteinen und Kohlenhydraten. Ein Mangel an Vitamin B3 wird Akne verursachen. Eine sichere empfohlene Dosierung zur effektiven Bekämpfung von Akne 200 mg 3-mal täglich.

Vitamin B5 – Pantothensäure

Pantothensäure hilft sehr beim Abbau von Stress. Stress ist eine der Hauptursachen für Akne Ausbrüche und Pantothensäure kann helfen sie unter Kontrolle zu halten. Es wird auch für das reibungslose Funktionieren der Nebennieren benötigt.
Vitamin B5 ist populär geworden für die Abnahme von Stresswerten die wiederum dazu beitragen die Ausbrüche von Akne zu minimieren. Eine sichere empfohlene Dosierung 100 mg dreimal täglich.

Vitamin B6 – Pyridoxin

Pyridoxin ist extrem wichtig für die Funktion des Immunsystems und der Antikörperproduktion. Es hilft auch Akne zu bekämpfen.
Vitamin B6 ist ein lebenswichtiger Faktor für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems und die Antikörperproduktion. Ein Mangel an diesem Vitamin kann zu Akne führen.

Vitamin B12 – Cobalamin

Arbeitet in Verbindung mit anderen Vitaminen und verstärkt ihre Wirkung und hilft ihnen eine gesunde klare Haut besser zu erhalten. Allein hilft auch die Energie zu erhöhen und gesunde Nervenzellen zu erhalten.

Fazit zu Vitamin B

Da jedes B-Vitamin auf verschiedene Weise zum Kampf gegen Akne beiträgt wurde in diesem Artikel jedes einzelne B-Vitamin behandelt das an der Aufrechterhaltung einer klaren gesunden Haut beteiligt ist. Der wohl beste Aspekt dieser B-Vitamine ist dass es so viele gibt sie werden fast immer in Verbindung genommen und sie haben so viele Verwendungen im Körper neben der Bekämpfung von Akne und der Erhaltung der Haut schön und sauber.
Ein Vitaminmangel in vielen von ihnen allein kann zu Akne Ausbrüchen führen. Glücklicherweise kommen diese Vitamine fast immer in Vitamin B-Komplexen zusammen die leicht zu kaufen sind. Sicherstellen, dass man genügend B-Vitamine bekommt ist entscheidend für die Erhaltung einer gesunden Haut und die Bekämpfung von Akne.

Vitamin A und Vitamin E für Akne


Im Kampf gegen Akne wirken die beiden Vitamine A und E
ziemlich ähnlich und haben beide große Vorteile
bei der Vorbeugung ihres Ausbruchs.

Vitamin A gegen Akne

Vitamin A bekämpft Akne zunächst indem es hilft das Schutzgewebe der Haut zu stärken. Zusätzlich reduziert es die Talgproduktion in der Haut. Diese Kombination hilft der Haut die Fähigkeit zur Bekämpfung von Akne zu verbessern und auch diese gesunde Haut mit weniger Öl ist weniger wahrscheinlich an Akne Ausbrüchen zu leiden. Darüber hinaus ist Vitamin A ein sehr starkes Antioxidans das hilft den Körper einschließlich der Haut von schädlichen Giftstoffen und freien Radikalen zu befreien und so dazu beiträgt die Haut von vielen Problemen einschließlich Akne zu befreien. Vitamin A wird in der Regel in Verbindung mit Carotinoiden eingenommen was die Wirkung gegen Akne verstärkt.

Vitamin E gegen Akne

Vitamin E ist auch ein Antioxidans. Obwohl nicht so stark wie Vitamin A hilft Vitamin E immer noch die Haut von Giftstoffen zu befreien die zu Akne führen können und hilft bestehende Akne zu beseitigen. Vitamin E fördert auch die Gewebereparatur und Heilung der Haut zwei wichtige Aspekte die helfen sowohl die Haut zu stärken als auch zu verhindern, dass Schäden durch Akne dauerhaft werden. Darüber hinaus verhindert Vitamin E Zellschäden indem es die Oxidation von Lipiden (Fetten) und die Bildung von freien Radikalen hemmt.

Wie man sehen kann haben beide Vitamine ziemlich ähnliche Methoden der Unterstützung im Kampf gegen Akne. Beide helfen die Haut zu stärken und eine gesündere stärkere Haut ist weniger anfällig für Akne. Beide sind auch Antioxidantien und helfen die Haut von Akne zu reinigen und zukünftige Ausbrüche zu verhindern. Der Unterschied besteht darin, dass Vitamin A die Ölproduktion reduziert und Vitamin E die Geweberegeneration und Heilung fördert. In Kombination sind diese Vitamine extrem effektiv bei der Bekämpfung von Akne.

Sowohl Vitamin A als auch Vitamin E sind äußerst wichtige Vitamine und ein Mangel an beiden kann zu Akne führen. Der tägliche Verzehr von gesunden Mengen dieser Vitamine kann helfen bestehende Akne zu bekämpfen und auch dem Körper zu ermöglichen weitere Akne Ausbrüche besser zu verhindern. Plakativ gesetzt sollten beide dieser Vitamine in alle möglichen Methoden mit einbezogen werden die verwendet werden um Akne zu bekämpfen und sollten schwer betrachtet werden, wenn sie nach Akne kämpfenden Vitaminzusätzen suchen.

Wichtige Mineralien bei Akne

Chrom hilft Hautinfektionen zu verringern. Um genug Chrom in Ihrer Ernährung zu bekommen sollte es entweder in zwei Formen verbraucht werden Chrom-Polynicotinat oder Chrompicolinat.

Zink hilft Narbenbildung zu stoppen und unterstützt den Heilungsprozess von Geweben. Zink hilft bei der Vorbeugung.

Wie bei jeder medizinischen Behandlung ist es am besten einen Arzt zu konsultieren bevor man B5 selbst ausprobiert.

Pflegemittel gegen Akne

Vitamine gegen Akne

Zink gegen Akne

Bücher über Akne