Skip to main content

Akne ist eine sehr häufige Hauterkrankung. Es betrifft Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, unabhängig von Alter, Geschlecht und Rasse. Obwohl es so häufig ist, ist die Entwicklung von Akne nicht sehr gut verstanden. Mehrere Theorien tauchten auf, die einige Ansprüche und Überzeugungen über die Wurzel der Akne enthielten. Und, eine der sehr bekannten Akne-Theorien in der Welt heute ist

Die Vitamin B5 Akne ist in erster Linie keine andere Marke von Tonern und Reinigungsmitteln, aber es ist ein völlig neues Phänomen in der Hautpflege. Wie Sie vielleicht wissen, eine Reihe von Vitamin B5 Akne-Behandlungen sind jetzt auf dem Markt verfügbar, und mehrere Akne-Patienten sind der Ansicht, es. Gut wird die Entwicklung der Behandlungen der Akne des Vitamins B5 im Allgemeinen entsprechend den Grundregeln strukturiert, die durch die Theorie der Akne des Vitamins B5 der Doktor Lit-Hung Leung beibehalten werden.

Die Theorie der Vitamin B5-Akne

Die Theorie der Vitamin B5-Akne hat behauptet, dass Akne zu einem gewissen Grad durch einen Mangel an Vitamin B5 oder Pantothensäure verursacht wird. Die Theorie hält fest, dass die fettreiche Ernährung stark Akne auslöst, da der Körper die Fette nicht richtig verstoffwechselt und das Coenzym-A für die Verstoffwechslung von Fett notwendig ist. Apropos Coenzym-A, die Vitamin B5 Akne-Theorie stellt fest, dass das Coenzym-A aus dem Adenosintriphosphat, Cystein und der Pantothensäure gebildet wird, die oft die defiziente ist. So hält die Vitamin B5 Akne-Theorie fest, dass, wenn Sie nicht genügend Menge an Pantothensäure erhalten, Ihr Körper dann nicht genügend Coenzym-A bilden und produzieren kann, das als ein lebenswichtiger Faktor in der Produktion von Hormonen, eine der Ursachen der Aknebildung betrachtet wird. Die Vitamin B5 Akne-Theorie von Doktor Leung stellt weiter fest, dass sich die Fette in den Öldrüsen der Haut zu bilden beginnen, was zu einem Anstieg des Sebums und damit zur Entwicklung von Akne führt.

Wirksamkeit von Vitamin B5

Obgleich das Konzept, das durch die Theorie der Vitamin-B5-Akne beibehalten wird, von einigen Leuten akzeptiert und anerkannt wird, stellen sich bestimmte Fragen über die Wirksamkeit der Vitamin-B5-Aknebehandlungen. Diese Fragen werden dann durch bestimmte Studien zur Wirksamkeit von Vitamin B5 bei der Behandlung von Akne unterstützt. Es ist erwähnenswert, dass die meisten Studien herausgefunden haben, dass die Vitamin-B5-Akne-Behandlungen nicht wirklich funktionieren, um Akne loszuwerden, obwohl die empfohlene Dosierung, die zwischen 10 und 20 Gramm Pantothensäure pro Tag beträgt, die in mindestens vier Dosen pro Tag aufgeteilt ist, sehr genau eingehalten wird.

Nebenwirkungen von Vitamin B5

Und, gerade wie einige der typischen Behandlungen für Akne, werden die Vitamin B5 Aknebehandlungen für eine Anzahl von ungünstigen Nebenwirkungen wie Brechreiz, chronische niedrige Energie und Ermüdung beachtet. Es ist aus diesen Gründen, dass die meisten Ärzte heute sehr empfehlen Menschen, zusätzliche Vorsicht zu nehmen und um ihre Hilfe zu bitten, bevor sie sich für jede Form der Behandlung wie die Vitamin-B5-Akne-Behandlungen entscheiden.

Studie von Dr. Lit Hung Leung

Eine Studie, die von Dr. Lit Hung Leung durchgeführt wurde, besagt, dass Akneausbrüche darauf zurückzuführen sind, dass der Körper nicht genug Coenzym A produzieren kann, um die Fettsäuren, die Talg bilden, abzubauen. Der Grund dafür ist, dass Coenzym A wahrscheinlich das am meisten benötigte Enzym im Körper ist. Dieses Coenzym-A ist das, was Sexualhormone synthetisiert und Fettsäuren abbauen.

Der einzige Teil von Coenzym-A, den der Körper nicht selbst produziert, ist Vitamin B5. Also, wenn es einen Mangel an B5 gibt, gibt es einen Mangel an Coenzym-A. Und wenn es einen Mangel an Coenzym-A gibt, wird der Körper es nutzen, um Sexualhormone zu synthetisieren und keine Fettsäuren abzubauen.

Dr. Lit Hung Leung hat diese Theorie geprüft, indem er sie an 100 Personen getestet hat. Die Gruppe nahm 10 Gramm oder mehr pro Tag Pantothensäure (B5) und benutzte eine topische B5-Creme von 20 %. Nach 2-3 wurde die Talgproduktion reduziert, und viele Menschen mit Akne bemerkten eine Reduktion. Für diejenigen mit extremerer Akne wurde eine höhere Dosis von B5 verwendet, und die Behandlung wurde verlängert, um einen Effekt zu sehen, manchmal bis zu 6 Monate.

Obwohl die Studie nicht endgültig prüft, ob B5 Akne verhindern oder verringern kann, kann es wert sein, besonders diejenigen zu betrachten, die eine natürliche oder Kräuterheilung für Akne wünschen, und nicht Chemikalien wie Benzoylhyperoxyd oder andere Verordnungaknebehandlungen verwenden möchten.

Wie bei jeder medizinischen Behandlung ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren, bevor man B5 selbst ausprobiert.